Zweiter Großer Droidenaufstand

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zweite Große Droiden-Revolution fand auf Coruscant im Jahr 10 VSY statt. Sie entstand, als der Cyborg Archa Sabis einen Virus in die Droiden einsetzte. Polizeikreuzer und Arbeitsdroiden vereinigten sich in einer chaotischen, aber kurzen Revolution. Danach wurde auf Cyborgs ein schlechtes Licht geworfen.

Quellen[Bearbeiten]