BL-1T-Aufstand-Unterdrückungsdroide

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die BL-1T-Aufstand-Unterdrückungsdroiden wurden während des Neuen Galaktischen Krieges in einer geheimen Unterwasseranlage von dem Shasa-Orden zum Schutz der Anlage bereitgestellt. Zwei der Droiden beschützten den Selkath Sairisi, als er sich einem republikanischem sowie einem imperialen Einsatzteam entgegenstellte. Die beiden Droiden und Sairisi unterlagen den Angreifern jedoch und wurden vernichtet.


Quellen[Bearbeiten]