BT25-Blaster

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der BT25-Blaster war ein Blaster, der zusammen mit einer schwarzen Rüstung zur Ausrüstung der Truppen der Garde der Galaktischen Allianz gehörte und auf andere Personen bedrohlich wirkte. Im Jahr 40 NSY trug Korporal Jori Lekauf einen solchen Blaster, wirkte aber aufgrund seiner freundlichen Haltung nicht einschüchternd auf Jacen Solo.

Quellen[Bearbeiten]