Blastonekrose

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blastonekrose war eine äußerst gefährliche Krankheit, die aus vergifteten Bacta der ZX1449F-Lieferung herausführte. Symptome waren chronische Müdigkeit, Appetitlosigkeit und eine starke äußere Allergie. Diese konnte man mit Lotriamin übertünchen, geheilt werden konnte man allerdings nur mit Bacta. Die Personen, die unter die zwei Prozent der Vergifteten der ZX1449F-Lieferung fielen, waren unheilbar krank, da diese allergisch auf Bacta reagierten.

Quellen[Bearbeiten]