ZX1449F

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

ZX1449F war die Seriennummer eines auf Thyferra hergestellten Bacta-Tanks, der von den Ashern vergiftet wurde. Bacta wurde darin nach Coruscant verschickt, wo es knapp zwei Millionen Bewohner infizierte und gegen herkömmliches Bacta allergisch machte. Ysanne Isard versuchte möglichst viel dieses Bactas über den Schwarzmarkt zu verkaufen, um mehr Personen anzustecken. Etwa zwei Prozent der Opfer wurden mit Blastonekrose infiziert.

Quellen[Bearbeiten]