Clatear

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Clatear sind eine gehörnte Spezies, die 600 Jahre lang eine Fehde mit den Nhoras hatte, die von den Jedi-Rittern nicht geschlichtet werden konnte. Im Galaktischen Bürgerkrieg wurden sie einige Zeit vom Imperium angegriffen, was ihre Soldaten zu guten Kämpfern gemacht hatte. Als Coruscant anfing, wegen der Caamas-Dokument-Krise eine Nichteinmischungspolitik zu betreiben, entschieden sie sich, den Kampf gegen die Nhoras wieder aufzunehmen, da es niemanden außerhalb ihres Sektors mehr interessierte.

Quellen[Bearbeiten]