Dasita Lyros

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dasita Lyros
Beschreibung
Geschlecht:

weiblich

Biografische Informationen
Organisation:

KOMENOR

Position:

Künstlerische Leiterin

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Dasita Lyros war eine Modeholografin, die nach dem Aufstieg des Galaktischen Imperiums Mitarbeiterin der Kommission zur Erhaltung der Neuen Ordnung wurde. Dort war sie während des Galaktischen Bürgerkrieges als künstlerische Leiterin tätig und für ihre glorifizierenden Werke über das imperiale Militär bekannt, obwohl sie selbst nie ein Schlachtfeld aufgesucht hatte. So zeichnete sie sich unter anderem für das Propagandaposter Expose, Pursue, Destroy verantwortlich, mit dem das Imperium in der Hochzeit des Bürgerkrieges für die Armee warb. Eines Tages kamen Gerüchte auf, sie hätte eine Affäre mit dem imperialen Offizier Edmos Khurgee, mit dem sie sich selbst auf dem Rekrutierungsplakat COMPNOR Recruitment verewigt hatte, allerdings konnten diese Gerüchte nicht bewiesen werden und wurden schließlich fallen gelassen.

Quellen[Bearbeiten]