Hib-R-ak

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hib-R-ak war ein Droide der Gree in der Folgezeit des Großen Galaktischen Krieges. Er war eine Betriebseinheit und meinte, deswegen immer die Drecksarbeit erledigen zu müssen. Er wurde mit weiteren Droiden nach Coruscant geschickt und hielt sich dort im Galaktischen Senatsgebäude auf.

Quellen[Bearbeiten]