Keizar-Volvec

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Keizar-Volvec
Allgemeines
Produkte:

KV9T9-B-Wasp[1]

Rolle:

Produktion von Raumschiffen[2] und Podrennern[1]

Historische Informationen
Zugehörigkeit:

Sith-Imperium[2]

Keizar-Volvec war eine Firma, die sowohl Raumschiffe[2] als auch Podrenner produzierte.[1] So stellte sie während des Kalten Krieges Großkampfschiffe für das Sith-Imperium[2] und später den Podrenner KV9T9-B-Wasp her, der beim Boonta-Eve-Classic von Clegg Holdfast im Jahr 32 VSY auf Tatooine gefahren wurde.[1] Noch im Jahr 0 NSY wurden Podrenner von Keizar-Volvec auf dem Planeten genutzt.[3]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]