Najack Ell

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Najack Ell war ein Deckname, den Jacen Solo im Jahr 40 NSY nutzte, als er sich zusammen mit Lumiya bei einem vermeintlichen Treffen der Konföderation einschlich. Jacen verkleidete sich mit dunkler Haut und einem Bart, um als Mitglied der gewalttätigsten Revoluzzer-Partei Essions durchzugehen. Lumiya gab sich als seine Tante Silfinia Ell aus. Das Treffen war jedoch eine Falle und die beiden wurden entdeckt. Jacen floh, als sein Onkel Luke Skywalker auftauchte und einen Kampf mit Lumiya begann.

Quellen[Bearbeiten]