Neva Kee

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neva Kee.jpg
Neva Kee
Beschreibung
Spezies:

Xamster

Geschlecht:

männlich

Hautfarbe:

Blau

Augenfarbe:

Rot

Körpergröße:

1,07 Meter

Biografische Informationen
Heimat:

Xagobah

Beruf/Tätigkeit:

Podrenner-Pilot

Neva Kee war ein Xamster, der vom Planeten Xagobah stammte. Er flog Podrennen und war ein erfolgreicher Pilot, bis er während des Boonta-Eve-Classics im Jahr 32 VSY verschwand.

Biografie[Bearbeiten]

Neva Kee wurde auf dem Planeten Xagobah geboren und begann schließlich mit dem Fliegen von Podrennern. Dabei benutzte er schließlich eine eigene Rennmaschine, die sich stark von anderen Podrennern unterschied. Der von Farwan & Glott hergestellte FG 8T8-Doppelblock2 Spezial war ein experimenteller Renner, der Kee zwar gewisse Vorteile verschaffte, jedoch auch mit einem hohen Risiko verbunden war: Durch das nach vorne verlagerte Cockpit würde Kee bei einer Kollision als erstes Aufprallen, was ihn mit hoher Wahrscheinlichkeit das Leben kosten würde. Durch seine beharren auf dem Podrenner erweckte Kee immer wieder Aufmerksamkeit bei Offiziellen und Fans, doch ließ er die Meinung anderer Leute nie an sich herankommen, um immer konzentriert zu sein. So konnte Kee einige Rennen gewinnen und wurde zu einem bekannten Rennpiloten. Im Jahr 32 VSY meldete Kee sich schließlich als Teilnehmer des Boonta-Eve-Classics an, dem größten stattfindenden Podrennen. Um an dem Rennen teilnehmen zu können, reiste er nach Tatooine, dem Austragungsort des Rennens. Als das rennen begann, startete Kee von einer der hinteren Positionen und konnte sich auch nicht gut nach vorne arbeiten. In der zweiten Runde des Rennens verließ er plötzlich die Strecke, woraufhin er von der Bildfläche verschwand und nicht mehr gesehen wurde.

Quellen[Bearbeiten]