Sith’ari

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sith glaubten an eine Art Prophezeiung, welche besagt, dass ein vollkommener Sith sie anführen wird, welcher für alles steht, für das die Sith stehen. Diesen nannten sie den Sith’ari. Viele Sith-Schüler der Akademie auf Korriban zur Zeit der Ausbildung von Darth Bane glaubten, dass Sirak, welcher ebenfalls ein Schüler der Sith-Akademie war, der Sith’ari wäre. Allerdings war das die Zeit der Bruderschaft der Dunkelheit und viele Sith-Meister und Sith-Lords glaubten nicht an diese Prophezeiung. Laut Bane wusste Darth Revan mehr über die Dunkle Seite als alle seine Meister. Der Legende der Sith nach würde der Sith’ari die Sith zerstören und sie gleichzeitig stärken, weshalb die Vermutung aufkommt, dass Darth Bane es sein könnte, da dieser zwar die Bruderschaft zerstörte, doch damit den Grundbaustein für den späteren Imperator Palpatine legte.

Quellen[Bearbeiten]