Star Wars in 100 Szenen

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
SWin100Szenen.jpg
Star Wars in 100 Szenen
Allgemeines
Originaltitel:

Star Wars in 100 Scenes

Autor:

Jason Fry

Übersetzer:
Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Dorling Kindersley

Veröffentlichung:

27. Januar 2015

Seiten:

208

ISBN:

ISBN 9783831027248

Weitere Ausgaben…

Star Wars in 100 Szenen ist ein Sachbuch, das von Jason Fry geschrieben und am 18. August 2014 beim britischen Verlag Dorling Kindersley in englischer Sprache und am 27. Januar 2015 auch in deutsch veröffentlicht wurde. Es beinhaltet die 100 besten Szenen aus den sechs Star Wars-Filmen, die jeweils anhand mehrerer Bilder und einiger kurzen Texte – mit Informationen zur Handlung, dem Schauplatz, den Charakteren oder aus dem Bereich Hinter den Kulissen – auf einer Doppelseite vorgestellt werden. Laut Pablo Hidalgo stammt das Buch, obwohl nach der Einführung des neuen Kanons publiziert, noch aus der Zeit vor der Lucasfilm Story Group, die seit 2014 als Kontinuitätswächter des neuen Kanons fungiert, sodass die Informationen noch den Legends zugeordnet werden müssen.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Wie war das, als die Jedi Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi auf den kleinen Anakin Skywalker trafen? Wie wurde der böse Imperator besiegt? »Star Wars™ in 100 Szenen« erzählt die bekannte Geschichte von Star Wars Szene für Szene - angefangen mit Episode I bis hin zum Finale in Episode VI. In diesem Band sind die wichtigsten Szenen jedes Films versammelt und mit atemberaubenden Bildern illustriert. Schlüsselszenen der Saga werden ebenso erklärt wie überraschende Wendungen und Intrigen. Die atemberaubenden Bilder lassen Leser die abenteuerlichen Missionen ihrer Helden hautnah miterleben. Übersichtskästen bieten Hintergrundinformationen und stellen wichtige neue Figuren, Fahrzeuge, Schauplätze und Droiden vor. Faszinierende Fakten zur Entstehung der Filme und Anekdoten vom Dreh runden dieses besondere Buch ab.

Cover-Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]