Stim-Stabilisator

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Stim-Stabilisator ist ein in Medipacks üblicherweise vorhandenes Medikament gegen die Folgen von extremer Kälteexposition. Der Padawan Reath Silas holte für Affie Hollow, der Kopilotin der Schiff, das Medipack des Frachters und injizierte ihr einen Stim-Stabilisator, als sie bei der Reparatur eines Schadens für kurze Zeit den eiskalten Coaxiumregulator berührte. Dadurch begannen ihre Hände nach wenigen Sekunden, wieder ihre normale Farbe anzunehmen, und die Blasen an ihrer Hand schälten sich ab.

Quellen[Bearbeiten]