Venga Liss

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Venga Liss
Beschreibung
Spezies:

Aqualishaner

Geschlecht:

männlich

Hautfarbe:

Braun

Haarfarbe:

Braun

Augenfarbe:

Schwarz

Venga Liss war ein Aqualishaner, der dem berüchtigten Gillanium-Syndikat angehörte und Sohn von dessen Anführer war. In den Jahren der Herrschaft des Galaktischen Imperiums versuchte Liss ein Lambda-Fähre des Imperiums zu stehlen, die sich auf einem Dschungelplaneten befand. Der Versuch scheiterte jedoch und Liss musste fliehen. Um seiner habhaft zu werden, beauftragte der befehlshabende Offizier den Kopfgeldjäger und Droiden IG-88 B damit, Liss entweder gefangen zu nehmen oder zu liquidieren. IG-88 B entschied sich dafür, den Aqualishaner mit einem Thermaldetonator zu töten, was dessen Identifizierung durch das Imperium allerdings unmöglich machte.

Quellen[Bearbeiten]