Ali-Alann

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ali-Alann
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Körpergröße:

etwa 2 Meter

Biografische Informationen
Todesdatum:

19 VSY

Beruf/Tätigkeit:

Jedi

Zugehörigkeit:

Ali-Alann war ein Jedi-Meister, der sich im Kinderhort des Jedi-Tempels um die jüngsten Jedi-Schüler kümmerte. Auch in lebensgefährlichen Situationen konnte er diese mit dem Erzählen von Geschichten beruhigen. Von der Größe und Statur ähnelte er dem Jedi Qui-Gon Jinn. Er starb im Jahr 19 VSY während der Order 66 im Jedi-Tempel auf Coruscant.

Biografie[Bearbeiten]

Als Xanatos im Jahr 44 VSY den Turbolift vom Kinderhort zu den Speisesälen sabotierte, war Ali-Alann gerade mit zehn Kindern darin. Der Turbolift brach durch die Decke des Saales der Tausend Quellen und stürzte beinahe in den darunterliegenden See. Während die Gruppe im Lift eingeschlossen war, erzählte Ali-Alann den Kindern einige seiner Geschichten und beruhigte sie damit. Obi-Wan Kenobi gelang es, in den Liftschacht einzudringen und ein Loch in die Liftkabine zu schneiden. Er und Ali-Alann brachten darauf gemeinsam die Kinder in Sicherheit.

Später konnte Ali-Alann Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi bei den Ermittlungen gegen die auf Xanatos zurückgehenden Diebstähle helfen. Ali-Alann und Garen Muln verkleideten sich als Qui-Gon Jinn und Obi-Wan, da sie etwa die gleiche Statur besaßen. Sie spielten auch ein Gespräch des echten Qui-Gons und des echten Obi-Wans ab und so gelang es ihnen, 2JTJ, die von Xanatos mit einem Spionagesender versehen worden war, zu täuschen. Da Xanatos und sein Verbündeter Bruck Chun darauf hereinfielen, wurden sie in eine Falle gelockt.

Jahre später, als Anakin Skywalker Obi-Wans Padawan war, benötigte Ali-Alann einen Motivator für einen Helfer-Droiden, den er gerade reparierte. Der Padawan Tru Veld hatte vor Ali-Alann damit zu überraschen und suchte in den Schrottbergen von Coruscant nach einem Motivator. Anakin Skywalker suchte ebenfalls nach einem solchen Teil und traf auf Tru Veld, als sie beide nach dem gleichen Motivator griffen. Die beiden stritten sich darum und Anakin erkannte beschämt, dass er das Teil für sich selbst wollte, wohingegen Tru damit jemand anderem half.

Im Jahr 19 VSY war Ali-Alann anwesend, als Darth Vader im Zuge der Operation Knightfall mit der 501. den Jedi-Tempel stürmte. Er starb während der Verteidigung der Jünglinge.

Quellen[Bearbeiten]