Arkoff

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arkoff sketch.jpg
Arkoff
Beschreibung
Spezies:

Wookiee

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Jedi

Zugehörigkeit:

Jedi-Orden

Arkoff war ein Wookiee-Jedi, der in der Hochzeit der Galaktischen Republik lebte und im Jahr 232 VSY bereits ein hohes Alter erreicht hatte. Arkoff galt als ein hervorragender Kämpfer mit dem Lichtschwert, doch als Padawan Bell Zettifar den alten Ikkrukkianer Porter Engle auf Elphrona kämpfen sah, war er der Ansicht, beim Training im Jedi-Tempel weder von Arkoff noch von anderen großen Meistern wie Zaviel Tepp oder Yoda eine vergleichbare Demonstration von Kampfkunst erlebt zu haben.

Quellen[Bearbeiten]

Arkoff wurde für das verlagsübergreifende Literaturprogramm Die Hohe Republik entwickelt. Erstmals erwähnt wurde er bereits in dem Auftaktroman Das Licht der Jedi von Charles Soule, einen größeren Auftritt soll er jedoch in dem Manga The Edge of Balance erhalten.