Chris Scalf

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chris Scalf ist ein Künstler, der bereits mehrmals für Star Wars Comic-Cover beziehungsweise komplette Comics gezeichnet hat. Bemerkenswert hierbei ist, dass diese Werke komplett mit Photoshop erstellt wurden. Weiterhin hat Scalf seinen eigenen Blog, in dem er von Zeit zu Zeit seine Werke publiziert. Er bezeichnet sich selbst als undisziplinierten, unorganizierten Chaoten. Scalf leidet seit einigen Jahren unter dem „Schlafapnoe-Syndrom“, weshalb er nachts nicht mehr richtig schlafen kann und sich tagsüber sehr schlapp fühlt. Seine zehn Jahre alte Tochter ist autistisch, deshalb engagiert er sich sehr in der Autismus-Gemeinschaft.

Scalf hat einen eigenen YouTube-Account, auf welchem er sogenannte Speedpaintings publiziert, unter anderem von seinen Comic-Covern.

Publikationen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]