E-Serie 1-9-Blasterpistole

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
E-Serie 1-9-Blasterpistole
Allgemeines
Hersteller:

BlasTech Industries

Serie:

E-Serie

Modell:

1-9

Waffenart:

Blasterpistole

Die E-Serie 1-9-Blasterpistole, umgangssprachlich auch als Schnellschießer bezeichnet, war eine Blasterpistole der E-Serie des Waffenherstellers BlasTech Industries, die ausschließlich von Mitgliedern der Eliteeinheiten des Santhe-Sicherheitsdienstes genutzt wurde. Im Jahr 54 VSY nutzten Attentäter Waffen dieser Klasse bei einem Anschlag auf den republikanischen Senator Palpatine im Restaurant Schimmerseide im Grenzgebiet von Uscru in Coruscants unteren Ebenen.

Quellen[Bearbeiten]