Eryl Besa

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
ErylBesa.jpg
Eryl Besa
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

Rot

Augenfarbe:

Grün

Biografische Informationen
Tod:

27 NSY

Beruf/Tätigkeit:

Jedi

Zugehörigkeit:

Eryl Besa war eine Jedi des neuen Jedi-Ordens.

Biografie[Bearbeiten]

Eryl war die Tochter eines fanatischen Raumfahrers und irgendwo unterwegs in der Galaxis zur Welt gekommen. Sie verbrachte ihre Kindheit auf Schiffen und reiste quer durch den Weltraum. Irgendwann entwickelte sie mit Hilfe der Macht die Fähigkeit, sich überall orientieren zu können.

Sie trat später den Jedi bei und nahm 27 NSY an der Mission nach Myrkr teil. Ihre Aufgabe bestand darin, Anakin Solo, dem Anführer der Mission, mitzuteilen, wann sie die feindlichen Linien überquerten. Nachdem Eryl zusammen mit dem den anderen Jedi die Vong-Folter überstanden hatte und von der Exquiste Death auf die Baanu Rass übergegangen waren, erledigten sie viele der gefährlichen Voxyn. Jedoch verlor Eryl ihr Leben, als der Jedi-Trupp in eine Falle der Yuuzhan Vong tappte. Raynar Thul trug darauf ernsthaft schockiert über ihren Tod ihre Leiche fort.

Quellen[Bearbeiten]