Evram Darkmere

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Evram Darkmere.jpg
Evram Darkmere
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Geburtsdatum:

40 VSY

Zugehörigkeit:

Rebellen-Allianz

Evram Darkmere war ein Unterstützer der Rebellen-Allianz

Biografie[Bearbeiten]

Im Alter von zehn Jahren verlor der Piratensohn seine Mutter im Krieg der Daupherm Planet States und der Botor Enclave, was ihn mit seinem jüngeren Bruder Garreck Darkmere allein zurück ließ. Garreck gelangte in ein Waisenhaus, während Evram sich in der Daupherm-Raumflotte einschrieb, wo er sich vom Kabinenjungen zum Stellvertreter das Kapitäns hocharbeitete. Nach fünf Jahren im Dienst tat er sich mit seinem Kapitän – Gorvan Shrulldike – zusammen, welcher ihr Schiff, die Retribution, stahl, um sich als Piraten einen Namen zu machen. Zwar hatte er hier eine Gemeinschaft gefunden, doch da er sich selbst nicht mit den Sklavereiaktivitäten seiner Piratenkollegen anfreunden konnte, nahm er die Unterstützung einiger Rebellenagenten an und setzte seinen Vorgesetzten ab, um selbst den Posten des Kommandanten zu übernehmen. Über seinen besten Freund Nelson Flin leitete er alle Informationen, die in seinen Augen für die Allianz nützlich waren, an die [[Rebellen weiter, wobei er selbst immer Wert auf seine Unabhängigkeit legte. Wie er Airen Cracken bei einem Treffen auf Nar Shaddaa gestand, lag seine Motivation, um der Allianz zu dienen, darin, dass er sich in eine verschollene X-Flügler-Pilotin verliebt hatte.

Quellen[Bearbeiten]