Galaktische HoloNet-Kommission

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Galaktische HoloNet-Kommission war eine Organisation der Galaktischen Allianz, die im Jahr 44 NSY das HoloNetz überwachte. Wynn Dorvan leitete daher Staatschefin Daalas Befehl an die Kommission weiter, Perre Needmos Nachrichtenstunde aus dem Programm zu nehmen, sobald die Reporterin Madhi Vaandt Vermutungen über Daalas Beteiligung an der Niederschlagung der octusischen Sklavenaufstände anstellte.

Quellen[Bearbeiten]