Geschichten aus einer weit, weit entfernten Galaxis: Spezies

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
GaewweG Spezies.jpg
Geschichten aus einer weit, weit entfernten Galaxis: Spezies
Allgemeines
Originaltitel:

Tales from a Galaxy far, far away: Aliens

Autor:

Landry Q. Walker

Übersetzer:

Jan Dinter

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Panini

Veröffentlichung:

25. September 2016

Seiten:

320

ISBN:

ISBN 978-3-8332-3363-0

Weitere Ausgaben…

Geschichten aus einer weit, weit entfernten Galaxis: Spezies ist eine Kurzgeschichtensammlung über die Aliens aus dem Film Episode VII – Das Erwachen der Macht, die am 5. April 2016 bei Disney-Lucasfilm Press erschienen ist und dessen Übersetzung von Panini am 25. September 2016 veröffentlicht wurde. Landry Q. Walker ist der Autor der Geschichten, von denen vier bereits am 30. November 2015 als E-Books in den USA erschienen sind, es sind aber auch zwei komplett neue Geschichten enthalten.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

DAS STAR WARS-UNIVERSUM …
… ist ein wahres Sammelsurium an faszinierenden und außergewöhnlichen Spezies, die so unterschiedlich sind, wie die Welten von denen sie stammen. In den vorliegenden Abenteuern präsentieren wir einige Vertreter der beeindruckenden Völker aus dem Sensationserfolg
STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT. Unter anderem eine actionreiche Geschichte über Piraterie und ein doppeltes Spiel; die Story eines cleveren Jakku-Polizisten an der Seite eines glücklosen Droiden und ein Mysterium, das nur der übellaunige Koch aus Maz Kanatas Schloss lösen kann.
STAR WARS: SPEZIES entführt den Leser in die entlegensten Winkel einer weit, weit entfernten Galaxis

Inhalt[Bearbeiten]

Covergalerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Literaturangaben[Bearbeiten]