Himmelsrichter

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Himmelsrichter waren eine antike Organisation auf Tython, die bereits vor der Gründung der Galaktischen Republik und dem Jedi-Orden existierte. Nur wenig ist über die Himmelsrichter bekannt, jedoch ist die Philosophie eines ihrer Angehörigen namens Culoph bis in die Zeit der Klonkriege ein Grundsatz der Jedi: „Die beste Klinge bleibt in ihrer Scheide.“

Quellen[Bearbeiten]