Kathol-Sektor

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kathol-Sektor ist ein Sektor im Äußeren Rand der Galaxis und liegt nahe der Rimma-Handelsroute und des Kathol-Rifts.[1][2] Er befand sich vom Jahr 0 VSY bis zum Jahr 8 NSY unter der Führung des Moffs Kentor Sarne.
Unter anderem der Planet Exocron gehört zum Kathol-Sektor. Zudem besitzt der Sektor einen Shadowport namens Tanquilla Beach, der zur Zeit der neuen Republik dort zu finden war.[3]

Geschichte[Bearbeiten]

Während der Suche nach dem Caamas-Dokument rückte dieser Sektor in den Fokus der politischen Gruppierungen, als Talon Karrde gemeinsam mit Shada D'ukal in den Kathol-Sektor reiste, um Jorj Car'das zu finden, der angeblich in dem Besitz des Dokumentes sein sollte.

Auch Crev Bombassa, ein corellianischer Schmuggler hielt sich im Kathol-Sektor auf und ging dort seinen kriminellen Machenschaften nach.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]