Kragget 24-Stunden-Restaurant

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kragget 24-Stunden-Restaurant war ein beliebtes Lokal auf Coruscant.

Geschichte[Bearbeiten]

Da es nahe den unteren Ebenen Coruscants lag, war es das Stammlokal der Coruscant-Sicherheitskräfte, deren Beamten so nahe ihrem üblichen Einsatzgebiet essen und sich entspannen konnten. Die Küche des Kraggets war dementsprechend auf typische kalorienreiche Polizei-Kost, wie gebratenen Nerf-Speck mit Eiern, spezialisiert. Auch Kal Skirata kam gern in dieses Lokal, wo er sich oft mit seinem Freund Jaller Obrim traf. Später zog Kals Schwiegertochter Laseema in eine Wohnung oberhalb des Kragget ein, die fortan als Hauptquartier von Skiratas Gruppe diente.

Quellen[Bearbeiten]