Letzte Chance

Aus Jedipedia
(Weitergeleitet von Last Shot)
Wechseln zu: Navigation, Suche
BKL-Icon.svg Dieser Artikel behandelt den Roman von Daniel José Older; für den fünften Roman der Reihe Das Erbe der Jedi-Ritter siehe Die letzte Chance, für weitere Bedeutungen siehe Last Chance.
Letzte Chance Cover.jpg
Letzte Chance
Allgemeines
Originaltitel:

Last Shot

Autor:

Daniel José Older

Übersetzer:

Andreas Kasprzak

Cover:

Scott Biel

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Blanvalet

Veröffentlichung:

16. September 2019

Seiten:

464

ISBN:

ISBN 978-3-7341-6189-6

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Dunkle Zeiten, Neue Republik

Charaktere:

Han Solo, Lando Calrissian

Letzte Chance ist ein Roman von Daniel José Older aus dem Begleitprogramm zum Anthology-Film Solo, der am 16. September 2019 von Blanvalet veröffentlicht wurde. Die englische Originalausgabe erschien bereits am 17. April 2018 unter dem Titel Last Shot bei Del Rey. Die Handlung deckt drei verschiedene Ären ab: Ein Teil mit Fokus auf Lando Calrissian spielt vor Solo, der zweite ist zwischen Solo und Eine neue Hoffnung angesiedelt und der letzte Teil setzt nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter ein.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Han Solo und Lando Calrissian – zwei hinreißend hinterhältige Helden.

Vor zehn Jahren wollten zunächst Lando Calrissian und später Han Solo die Erfindung des kriminellen Genies Fyzen Gor an sich bringen: einen mysteriösen Sender von unbekannter Macht. Inzwischen ist viel passiert. Han Solo hat den Rebellen zum Sieg über den Imperator verholfen, eine Prinzessin geheiratet und eine Familie gegründet. Doch da taucht mitten in der Nacht Lando bei ihm auf, verfolgt von Fyzen Gors Killern. Der Verbrecherboss ist kurz davor, den Sender zu aktivieren und so die Galaxie neu zu formen. Nur zwei Männer können ihn aufhalten!

Cover-Galerie[Bearbeiten]

Literaturangaben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]