Michael Reaves

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Michael Reaves
Beschreibung
Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Braun

Biografische Informationen
Geburtsdatum:

1950

Geburtsort:

San Bernadino, USA

Nationalität:

US-amerikanisch

Beruf/Tätigkeit:

Autor

Michael Reaves ist ein bekannter US-Autor. Unter seinen Werken befinden sich auch viele Star-Wars-Romane, darunter die Reihen Coruscant Nights und MedStar.

Biografie[Bearbeiten]

Michael Reaves wuchs 1950 in der Kleinstadt San Bernadino nahe der Mojawe-Wüste auf. Schon als dreijähriges Kind wollte er Schriftsteller werden. Mit elf Jahren besuchte er die High School. Während seiner Schulzeit schrieb er mehrere Kurzgeschichten, bis er die Schule beendete und mit seinen Eltern nach Alabama zog. Derzeit lebt er geschieden mit drei Kindern in Alabama.

Romane im Star-Wars-Universum[Bearbeiten]

Coruscant Nights[Bearbeiten]

MedStar[Bearbeiten]

Eigenständige Romane[Bearbeiten]

andere Romane[Bearbeiten]

  • Interworld
  • Batman: Fear itself
  • Mr.Twilight
  • Hell on Earth
  • Thong the Barbarian Meets the Cycle Sluts Of Saturn
  • Voodoo Child
  • Night Hunter
  • Street Magic
  • The Omega Cage
  • The Burning Realm
  • Dome
  • Hellstar
  • The Shattered World
  • Darkworld Detective
  • Dragonworld

Jugendbücher[Bearbeiten]

  • Sword of the Samurai
  • I, Alien

Weblinks[Bearbeiten]