Mushkil

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mushkil
Beschreibung
Spezies:

Noghri

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

keine

Biografische Informationen
Todesdatum:

25 NSY

Zugehörigkeit:

Neue Republik

Mushkil war ein männlicher Noghri und war im Jahr 25 NSY Teil einer Einsatzgruppe, bestehend aus Corran Horn, Jacen Solo, Ganner Rhysode und einigen anderen Noghri, die auf Garqi landeten, um Informationen über das Vorgehen der Yuuzhan Vong zu bekommen, welche den Planeten besetzt hatten. Sie waren längere Zeit auf dem Planeten und konnten einiges herausfinden.

Als schließlich ein Korallenskipper die Gruppe angriff, zogen sie sich in den Xenobotanischen Garten von Pesktda zurück. In einem Wald aus Bafforrbäumen versammelten sie sich, konnten aber nur kurz durchatmen. Sieben Yuuzhan-Vong-Krieger und deren zahlreiche Sklavensoldaten hatten sie gefunden und positionierten sich vor dem Wald. Unter den sieben Yuuzhan Vong befand sich auch Krag Val, der Kommandant der Truppen auf Garqi.

Der Noghri griff den Yuuzhan Vong als erstes an, warf im Laufen ein Messer, das dieser jedoch mit seinem Amphistab abwehrte. Anschließend wurde Mushkil durch eine schnelle Angriffskombination von Krag Val getötet.

Quellen[Bearbeiten]