Piraten von Merson

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Piraten von Merson waren eine Gruppe von Piraten und Sklavenhändlern, die sich das den Planeten Merson umgebende Asteroidenfeld zu Nutze machten, um Raumschiffe zu attackieren, die den Hyperraum aufgrund der Asteroiden verlassen mussten. Insbesondere zur Zeit der Klonkriege waren sie aktiv, wobei ihnen Kontakte zu den Sklavenhändlern von Zygerria nachgesagt wurden.

Quellen[Bearbeiten]