Reginna Bel Typolla

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reginna Bel Typolla.jpg
Reginna Bel Typolla
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

weiblich

Biografische Informationen
Heimat:

Malthor

Zugehörigkeit:

Rebellen-Allianz

Reginna Bel Typolla war eine Agentin im Dienst der Rebellen-Allianz in Fabrillan auf Malthor während des Galaktischen Bürgerkrieges.

Biografie[Bearbeiten]

Während des Medipest Aufstandes verkaufte Reginna Waffen, konnte aber unbeschadet nach Hause zurückkehren und das Imperium wusste nicht, dass sie beim Aufstand beteiligt war. Auf Malthor arbeitete sie als Aufseherin des Fabrillian Ciy Spacedocks, wo sie Daten über alle ankommenden und abfliegenden Schiffe überprüfte und sie, ohne zu wissen, dass es sich dabei um ihren Bekannten handelte, dem Rebellenagenten Berren Sid Té zuspielte. Gleichzeitig spielte sie gefälschte Datendisks in die Aufzeichnungen, was ihr ein, zwei mal die Woche gelang. Die Informationen, die Sid von ihr erhielt, waren daher immer in etwa auf dem aktuellen Stand.

Quellen[Bearbeiten]