Reyko

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reyko
Allgemeines
Heimatwelt:

Volik

Reykos sind banthaähnliche Kreaturen, die auf Volik, einer Welt in den Unbekannten Regionen der Galaxis vorkommen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Reykos sind riesige sanftmütige Herdentiere, deren Körper eine harte gräuliche Chitin-Haut überzieht, die den Tieren eine Verschmelzung mit ihrer natürlichen Umgebung ermöglicht. Sie ernähren sich von Gräsern, die auf dem Flachland Voliks wachsen. Bei Menschen und anderen Spezies werden die Reykus als Nutztiere verwendet, da sie so stark sind, dass man mit ihrer Hilfe problemlos einen Sternenjäger bergen und zu einer Reparaturwerkstatt ziehen kann. Einige zwielichtige Gestalten verwenden die Tiere aufgrund ihrer Größe und Stärke jedoch dazu, Speeder oder Luftgleiter von Rivalen zu rammen.

Quellen[Bearbeiten]