Schocktrommel

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: The Old RepublicTerpfen (Diskussion | Fragen?) 17:38, 3. Feb. 2016 (CET)

Die Schocktrommel ist eine vom Sith-Imperium gebaute Superwaffe, um sich einen Vorteil gegen die Galaktische Republik zu verschaffen. Die Waffe wurde niemals getestet, konnte theoretisch aber einen Planeten zerstören. Auf einer Planetenoberfläche platziert erzeugte sie konzentrische Ultraschallwellen. Diese Wellen sollten innerhalb von Tagen so weit an Stärke zunehmen, dass ganze Kontinente erschüttert werden konnten.

Quellen[Bearbeiten]