Scholastic

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Scholastic.svg

Scholastic ist ein amerikanischer Buchverlag, der vorwiegend Kinder- und Jugendbücher in seinem Programm führt. In seinem Star Wars-Programm finden sich zudem kaum Einzelbände, da die meisten Bücher derart kurz sind, da sich eine Veröffentlichung nur in einer mehrteiligen Reihe lohnt.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verlag wurde bereits 1920 von M.R. Robinson gegründet. Seit der Gründung steht Scholastic in den USA für Kinder- und Jugendbücher und altersgerechte Literatur. Zudem verlegt der Verlag auch Lehrmittel und Vorschulbücher. Neben Star Wars verlegt der Verlag außerdem die Jugendausgaben der Harry-Potter-Reihe.

Seit dem Beginn der Prequels verlegt Scholastic Star-Wars-Jugendbücher. Die Geschichten sind selten länger als 200 Seiten und wie erwähnt, in Reihen angelegt. Bekannte Serien aus dem Hause Scholastic sind Jedi-Padawan, Jedi Quest und Der letzte Jedi. Der deutsche Lizenznehmer ist vorwiegend Panini.

Herausgaben[Bearbeiten]

Reihen:

Einzelausgaben:

Filmadaptionen:

Quellen[Bearbeiten]