Shipwrights’ Trace

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Shipwrights’ Trace ist eine Strecke in der Galaxis, an der auch Whiforla II lag.[1] Die Widerstandbewegung Deep Current agierte dort für den Geheimdienst der Rebellen-Allianz zur Zeit des Galaktischen Imperiums.[2]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Der Shipwrights’ Trace ist eine Hyperraumroute, die sich in den Kolonien und im Inneren Rand erstreckt, wobei sie die Corellianische und die Hydianische Handelsstraße kreuzt. Die Sternsysteme Fondor, Bassadro, Teyr Vulvarch, Foless, Las Lagon, Affa, Atzerri und Chardaan liegen an der Shipwrights’ Trace.

Quellen[Bearbeiten]