Shistavanen

Aus Jedipedia
(Weitergeleitet von Shistavaner)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shistavaner NEGAS.jpg
Shistavanen
Allgemeines
Heimatwelt:

Uvena Prime

Klasse:

Humanoid

Ernährungstyp:

karnivor

Sprache:

Shistavanisch

Beschreibung
Durchschnittliche Größe:

1,60 Meter[1] – 1,80 Meter

Durchschnittliches Gewicht:

60 Kilogramm[1]

Besondere Merkmale:
  • sehr guter Geruchs- und Gehörsinn
  • können bei fast völliger Dunkelheit sehen
Bekannte Individuen:

Hovrak, Lak Sivrak, Riv Shiel, Severian, Voolvif Monn

Die Shistavanen sind eine Spezies, die vom Planeten Uvena Prime stammen, dem Hauptplaneten des Uvena-Systems.

Beschreibung[Bearbeiten]

Sie haben glühende rote Augen, mit denen sie bei fast völliger Dunkelheit sehen können, zudem verfügen sie über einen ausgeprägten, sehr guten Geruchs- und Gehörsinn. Sie gelten als eine intelligente Spezies, aber auch als sehr gewalttätig.

Die Shistavanen leben zurückgezogen und bleiben meist unter sich. Sie greifen nicht sofort jeden Besucher an, der auf ihren Planeten landet, mögen es jedoch nicht, wenn man sich in ihre Angelegenheiten einmischt. Aufgrund ihrer strengen und einschränkenden Handelsgesetze und ihres großen Misstrauens gegenüber anderen Spezies gibt es keinen großen Austausch von Gütern. Da auch die Shistavanen von Zeit zu Zeit reisen, haben sie schon vor langer Zeit die Hyperantriebstechnologie übernommen.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Die Shistavanen weisen eine große Ähnlichkeiten mit Werwölfen auf (altgermanisch: wer - Mann).