Thorn (ISB)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
BKL-Icon.svg Dieser Artikel behandelt die Agentin; für weitere Bedeutungen siehe Thorn.
Agentin Thorn.jpg
Thorn
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Weiblich

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Spion

Dienstgrad:

Agent

Einsätze:

Hosnian Prime

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Thorn war eine menschliche Agentin des Galaktischen Imperiums. Sie war nach der Schlacht von Endor auf einem orbitalen Außenposten der Neuen Republik über Hosnian Prime als Spion stationiert. Dort sammelte sie unter anderem Informationen über das geheime republikanische Projekt Starhawk. Um die Informationen auszuwerten, wurde die Agentin von der Titan-Staffel extrahiert. Die Lambda-Klasse-Fähre Gladius konnte gedeckt von den Sternenjägern der Staffel auf dem Außenposten landen und ein Extraktionsteam aus Sturmtruppen landen. Als Thorn an Bord gekommen war, startete die Fähre wieder und erreichte den Sprungpunkt. Thorns Informationen wurden von LT-514 an Bord der Overseer ausgewertet und führten das Imperium näher an das Geheimprojekt.

Quellen[Bearbeiten]