Unterstadt

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Unterstadt bezeichnet auf vielen Planeten mit einer globalen Metropole die unteren Ebenen der Stadtlandschaft. So weisen etwa Taris und Coruscant Gebiete auf, die zu verschiedenen Zeiten als Unterstadt bezeichnet wurden.

Charakteristisch für die Unterstadt ist eine gewisse Verwahrlosung. Da die vertikale Gesellschaftsordnung auf solchen Planeten die reichsten Bewohner in den Turmspitzen residieren lässt, sind die unteren Ebenen oftmals den sozial Schwachen vorbehalten. So waren dort oftmals illegale Immigranten oder Flüchtlinge zu finden und die hygienischen und allgemeinen Zustände waren oftmals mehr als nur schlecht. Aufgrund dieser Umstände war die Unterstadt eines Planeten oftmals in der Hand krimineller Banden, denen die örtlichen Sicherheitskräfte oft nur widerwillig entgegentraten.

Quellen[Bearbeiten]