X-TIE Sternenjäger

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
X-TIE.jpg
X-TIE Sternenjäger
Allgemeines
Hersteller:

Bastard-Werkstatt

Klasse:

Sternenjäger

Besondere Merkmale:

Bastard

Technische Informationen
Länge:

12,6 Meter

Bewaffnung:

2 Laserkanonen

Kapazitäten
Besatzung:

1 Pilot

Der X-TIE Sternenjäger ist ein Bastard-Raumjäger, der aus Teilen von X-Flüglern und TIE-Sternenjägern besteht. Die Flügel stammen von einem TIE-Sternenjäger, während der Rumpf vom X-Flügler stammt. Da die Flügellaser des X-Flüglers fehlen, haben die Ingenieure die Protonentorpedowerfer ausgebaut und dort die Laserkanonen eingebaut.

Durch die instabile Konstruktion ist der X-TIEs nicht in der Lage die Beschleunigung des X-Flügler mitzumachen. Auch seine Wendigkeit leidet unter dem instabilen Design. Der X-TIE verfügt über einen Hyperantrieb über dessen Werte jedoch keine Angaben existieren. Eine weitere Schwachstelle des X-TIEs ist, dass er über keine Schilde verfügt.

Quellen[Bearbeiten]