Xora

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xora.jpg
Xora
Beschreibung
Spezies:

Falleen

Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

Schwarz

Augenfarbe:

Schwarz

Biografische Informationen
Todesdaten:

0 NSY

Heimat:

Falleen

Zugehörigkeit:

Jib Kopatha

Xora war eine Falleen, die zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Sie war zusammen mit Zuur und vielen weiteren Falleen auf der Void Station für den Informationshändler Jib Kopatha tätig. Später wurde sie von Darth Vader ermordet.

Biografie[Bearbeiten]

Xora wuchs auf dem Planeten Falleen auf. Während des Bürgerkriegs nutzte auch der Sith-Lord Darth Vader den Planeten, um Labors für wissenschaftliche Experimente zu errichten. Als die Experimente drohten, von den einheimischen Falleen entdeckt zu werden, ermordete Darth Vader beinahe eine Viertel Millionen Falleen. Zu den Opfern zählten auch die Brüder und Schwestern von Xora. Sie selbst konnte entkommen und sich zusammen mit anderen Überlebenden auf die Void Station zurückziehen.

Gemeinsam entwickelten die überlebenden Falleen auf der Void Station einen Plan, um Darth Vader für das Massaker zur Rechenschaft zu ziehen. Als Vader im Jahr 0 NSY unerwartet auf die Void Station kam, lockte Xora den Dunklen Lord in den Ausweichhanger der Station, wo er direkt in einen Hinterhalt der anderen Falleen geriet. Mithilfe seines Lichtschwerts konnte Vader die Blasterschüsse seiner Angreifer leicht parieren. Nachdem Vader alle Falleen besiegt hatte, wandte er sich wieder Xora zu und erwürgte sie. Bevor sie starb, sagte sie jedoch: „Aber Ihr könnt der Vergangenheit nicht entgehen...“

Quellen[Bearbeiten]