Z-24

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Z-24
„Buzzbug“
Allgemeines
Hersteller:

Incom-Gesellschaft

Klasse:

Sternenjäger

Kapazitäten
Besatzung:

1

Der Z-24, von den meisten Piloten nur Buzzbug genannt, war ein einsitziges Sternenjägermodell, das mehrere hundert Jahre vor den Klonkriegen von der Incom-Gesellschaft gebaut wurde. Die Streitkräfte der Malastare–­Sullust Joint Task Force benutzten Z-24 bei ihren Einsätzen gegen Piraten und andere kleinere Bedrohungen, weshalb Hedda Casset viel Erfahrung im Umgang mit den Buzzbugs sammelte.

Quellen[Bearbeiten]