Bol Chatak

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bol Chatak
Beschreibung
Spezies:

Zabrak

Geschlecht:

weiblich

Biografische Informationen
Todesdatum:

19 VSY

Heimat:

Iridonia

Beruf/Tätigkeit:

Jedi

Padawan(e):

Olee Starstone

Zugehörigkeit:

Bol Chatak war eine Jedi-Meisterin und Jedi-General während der Klonkriege. Sie war eine Zabrak von Iridonia und besaß ein blaues Lichtschwert.

Biografie[Bearbeiten]

Bol Chatak nahm im zweiten Jahr der Klonkriege Olee Starstone zu ihrer Padawan und wurde mit Olee und vier weiteren Jedi bei der Schlacht von Murkhana eingesetzt. Sie überlebte die Ausführung der Order 66, wurde aber direkt mit Beginn der Großen Jedi-Säuberung auf Murkhana von Darth Vader beim Lichtschwertduell, in dem es ihr sogar gelang, Vaders mechanischen Arm aufzuschlitzen, enthauptet. Sie war das erste Opfer unter Vaders neuer Rüstung. Sie erkannte jedoch nicht, wer dahinter steckte.

Quellen[Bearbeiten]

In Dark Lord, der deutschsprachigen Hörspielfassung des Romans Dunkler Lord – Der Aufstieg des Darth Vader, wurde Bol Chatak von Claudia Urbschat-Mingues gesprochen.