Brookish Boon

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brookish Boon.jpg
Brookish Boon
Beschreibung
Spezies:

Sy Myrthianer

Geschlecht:

männlich

Augenfarbe:

Orange

Biografische Informationen
Heimat:

Coruscant

Beruf/Tätigkeit:

Kritiker

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Brookish Boon gehörte der Spezies der Sy Myrthianer an und lebte während der Klonkriege auf Coruscant.

Biografie[Bearbeiten]

Besonderes Aufsehen in der Öffentlichkeit erlangte Brookish Boon als mürrischer und eigenwilliger Kritiker, der die zunehmende Korruption in der Regierung der Galaktischen Republik erkannte und heftig kritisierte. Sein luxuriöses Leben finanzierte er sich durch Bestechungsgelder, die er für seine lautstarken Kommentare erhielt. Tatsächlich war er nichts weiter als ein korrupter Anhänger einer unbekannten Bestecherbande.

Er war ein häufiger Gast des galaktischen Opernhauses, das sich in den oberen Ebenen von Coruscants Vergnügungsviertel befand. Im Jahr 19 VSY war er in derselben Oper, der Squid Lake, anwesend wie auch Palpatine, Oberster Kanzler der Republik.

Quellen[Bearbeiten]