CC-1000

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
CC-1000
„Klick“
Beschreibung
Spezies:

Mensch (Klon)

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Todesdatum:

5 NSY

Dienstgrad:
Zugehörigkeit:

CC-1000 „Klick“ war ein Klon-Kommandant in der Galaktischen Republik und später Offizier des Imperiums. Daraufhin diente er einem Kriegsherrn und wurde danach Hauptmann in Cronals Imperium.

Biografie[Bearbeiten]

Klick diente nach seiner Aufzucht auf Kamino der Galaktischen Republik. Nach den Klonkriegen diente er dem Imperium als Offizier. Nach der Schlacht um Endor diente er einem imperialem Kriegsherrn als Kommandant einer Jägerstaffel. Der Kriegsherr hörte von Piraten, die der Neuen Republik systematisch Schaden zufügten. Der Kriegsherr wollte die Piraten aufhalten und entsandte Klick, um sie aufzuhalten. Klick lokalisierte die Basis der Piraten, wurde dann aber von den Piraten, die sich als Reste des Imperiums entpuppten, eingeladen. Die Piraten unter der Führung von dem ehemaligem imperialem Geheimdienstdirektor Cronal, der sich als Shadowspawn ausgab, überzeugten Klick von ihrer Sache und Klick trat ihnen mit seiner Staffel bei. Klick wurde von Shadowspawn sofort zum Group Captain ernannt.

Als die Schlacht von Mindor begann, wurde Klick angewiesen, dem neuem Imperator Luke Skywalker zu dienen, da Cronal den Körper von Luke zu übernehmen versuchte, dabei jedoch scheiterte. Klick hielt Luke für den neuen Imperator und diente ihm, wobei Cronal sich noch in seinem alten Körper befand und nun den Körper von Lukes Schwester Leia übernehmen wollte. Klick diente Luke und stellte, von Luke befördert zum Air Marschall, alle Kampfhandlungen ein. Daraufhin wurde Klick mit einem vorprogrammierten Tötungsprogramm in seiner Rüstung von Cronal getötet.

Quellen[Bearbeiten]