CI-TR09

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
CI-TR09.jpg
CI-TR09
Allgemeines
Hersteller:

Czerka Interstellar

Klasse:

Klasse Zwei

Typ / Bezeichnung:

Wartungsdroide

Biografische Informationen
Besitzer:

Czerka Interstellar

Funktion(en):

Wartung der Genschmiede

CI-TR09 war ein Wartungsdroide des Konzerns Czerka Interstellar, der mit der Instandhaltung der Genschmiede, eines Mutagen-Labors des Unternehmens in der Anlage CI-004 auf dem Mond Dxun, beauftragt war. Seine Funktion bestand darin, beschädigte Komponenten zu ersetzen. Als die Anlage im Jahr 3.627 VSY von trandoshanischen Jägern besetzt und kurz danach von einem Eingreiftrupp befreit wurde, ersetzte CI-TR09 in der Genschmiede Energiemodule, die von den Eindringlingen benutzt wurden, um die Apex-Vorhut zu besiegen, während zahlreiche CI-Diebstahlschutz-Droiden die Kämpfer am Entwenden weiterer Komponenten hinderten.

Quellen[Bearbeiten]