Cartao

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cartao1.jpg
Cartao
Astrographie
Region:

Expansionsregion

Sektor:

Prackla-Sektor

System:

Cartao-System

Raster-Koordinaten:

O-8

Beschreibung
Atmosphäre:

Sauerstoffgemisch

Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Spaarti Creations-Produktionsanlagen

Gesellschaft
Ureinwohner:

Cranscoc

Einwanderer:

Menschen

Wichtige Städte:

Foulahn City

Wichtige Importprodukte:

unterschiedliche Rohstoffe zur industriellen Weiterverarbeitung

Wichtige Exportprodukte:

Maschinen und Geräte aller Art

Zugehörigkeit:

unabhängig

Cartao ist ein Planet im Prackla-Sektor, der sich im Konflikt zwischen der Galaktischen Republik und der Separatisten sehr darum bemühte, neutral und unabhängig zu bleiben.

Die Planetenoberfläche besteht flachen Hügeln und weiten Ebenen, die teilweise von lichten Wäldern bedeckt sind. Bis auf einige, meist kleinere Städte ist der Planet nur spärlich besiedelt. Die bedeutendste Siedlung Cartaos ist die nahe dem Raumhafen von Triv gelegene Stadt Foulahn City, durch die der Quatreen Fluss fließt. Etwas weiter flussaufwärts liegt eine zweite größere Siedlung, Navric City.

Im Jahre 21 VSY entbrannte trotz der ständigen Bemühungen um Neutralität ein Kampf zwischen Separatisten und der Galaktischen Republik, da beide Parteien die Produktionsanlagen von Spaarti Creations für sich beanspruchen wollten. Der Konflikt wurde später als Schlacht von Cartao bekannt. Die vollständige Zerstörung von Spaarti Creations in Folge des Konflikts stürzte vor allem Cartao, aber auch die anderen Planeten des gesamten Systems in eine schwere wirtschaftliche Krise. Die Republik und vor allem die Jedi verloren in der Bevölkerung Vertrauen und Ansehen, da die Anlage dem Anschein nach von einem Transporter des Jedi-Rates zerstört wurde. Es handelte sich jedoch um eine List des Sith-Lords Darth Sidious, dessen Ziel es war, den guten Ruf der Jedi in der Galaxis zu zerstören, um die geplante Vernichtung des Jedi-Ordens ohne Widerstand der galaktischen Bevölkerung durchführen zu können.

Spaarti Creations[Bearbeiten]

Hauptartikel: Spaarti Creations
Die Produktionsanlage auf Cartao

Spaarti Creations war eines der wenigen Unternehmen mit Sitz auf Cartao und stellte dabei die wichtigste Industrieanlage des Planeten dar. Der gesamte Im- und Export des Planeten hing von dem Unternehmen ab und auch ein Großteil der Bevölkerung arbeitete in den Produktionsanlagen.

Das Unternehmen stellte verschiedenste technische Geräte und Maschinen her und setzte dazu ein einzigartiges Flüssigmatrixsystem ein. Diese Technologie ließ sich jedoch nur auf Cartao einsetzen, da nur die auf dem Planeten einheimischen Cranscoc die Anlage kontrollieren konnten. Die Wesen formten dazu aus einer grünlichen Masse Produktionsmaschinen, wobei die Anlage über Nacht völlig umgestaltet werden konnte, sodass innerhalb kürzester Zeit die unterschiedlichsten Güter hergestellt werden konnten.

Quellen[Bearbeiten]