Jäger des verlorenen Gundarks

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Star Wars Adventures 18.jpg
Jäger des verlorenen Gundarks
Allgemeines
Originaltitel:

Raiders of the Lost Gundark

Reihe:

Star Wars Abenteuer

Autor:

Michael Moreci

Zeichner:

Arianna Florean

Weitere Ausgaben…

Jäger des verlorenen Gundarks (Original: Raiders of the Lost Gundark) ist eine von Michael Moreci geschriebene und von Arianna Florean gezeichnete Comicgeschichte aus der Reihe Star Wars Abenteuer. Sie ist neben Flight of the Falcon Part 5: Grand Theft Falcon die erste von zwei Geschichten in der 18. Ausgabe der Reihe.

Handlung[Bearbeiten]

Jar Jar Binks hielt Ausschau nach Leckereien und meldet sich bei der Königin von Naboo Padmé Amidala. Er zeigt ihr eine Karte, die zu einem Soshinyday Blobball führt, die sie Boss Nass überbringen wollen. Sie machen sich mit Kaadus auf Weg und werden dabei von Slitherfischen angegriffen. Padmé kann Jar Jar vor ihnen retten und sie begeben sich weiter bis zu einer Brücke. Beim Betreten der Brücke durchbricht Jar Jar sämtliche Holzsprossen, sodass Padmé ihren Seilwerfer aktiviert, um sicheren Halt am anderen Ende der Brücke zu erlangen und balanciert auf einem Seil der Brücke ans andere Ende. Kurz darauf erreichen sie eine alte Höhle, die sie durchkreuzen, bis sie einen Eingang erreichen, der mit Altgunganischer Schrift verziert ist. Nach dem Eintreten werden entdecken sie einen Blobball, der auf einem Podest platziert ist. Nachdem Padmé die Delikatesse der Gungans ergreift, taucht ein wütender Gundark auf, der Jar Jar erschrickt und ihn aufschreien lässt. Durch das Geschrei fällt der Gundark schlafend um und die beiden begeben sich zu Boss Nass, um den Blobball zu überbringen. Nach der Übergabe beißt Nass in den Ball und schlagt zu Jar Jars entsetzen vor, dass sie ihm einen weiteren besorgen.

Trivia[Bearbeiten]

Der Titel Raiders of the Lost Gundark ist eine Hommage an George Lucas’ und Steven Spielbergs Film Raiders of the Lost Ark. In dem Film sucht der Protagonist Indiana Jones in einem alten Tempel nach einem verlorenen Schatz. Er findet diesen Schatz auf einem Podest und nach dem Entnehmen des Schatzes wird eine Falle ausgelöst und Indiana flüchtet.

Weblinks[Bearbeiten]

Literaturangaben[Bearbeiten]