Jedi-Forscher

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jedi-Forscher waren eine Untergruppe des Jedi-Gesandten. Sie lösten mit ihrem Verstand schwere theoretische Probleme und vervollkommnten die Datenbestände des Jedi-Archivs. Zu diesen Experten zählten sowohl Mathematiker, Hyperraumphysiker, Jedi-Astronomen und Jedi-Biologen, zu denen zum Beispiel der Meister Bowspritz gehörte. Ein weiterer Jedi-Forscher war Attros Finn. Er half im Jahr 3643 VSY, Yuon Pars ehemaligen Padawan, seine Meisterin von der Dunklen Seuche zu befreien.

Quellen[Bearbeiten]