Jonus

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jonus.jpg
Jonus
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Pilot

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Jonus war ein TIE-Pilot der Imperialen Flotte und diente in der Scimitar-Staffel.

Biografie[Bearbeiten]

Während seines Einsatzes im Anoat-System innerhalb des Todesschwadrons wurde sein Bomber von einer Weltraumschnecke gefressen, doch konnte er und Scimitar 2 gerettet werden. Anschließend wurde er nach der Reparatur seines Bombers zusammen mit dem Rest seiner Staffel auf den zweiten Todesstern versetzt. Innerhalb der Staffel flog er oft Begleitschutz und hatte schon einige Abschüsse von CR-90 Korvetten vorzuzeigen.

Während der Schlacht von Endor verblieb er auf dem Todesstern. Nachdem die manövrierunfähige Exekutor mit der Kampfstation kollidierte, rannte er durch die Korridore des Todessterns um ihn, wie viele andere Teile der Besatzung auch, zu verlassen. Hierbei begenete er Luke Skywalker, der seinen Vater zu einer Fähre im Hangar schleifte, nahm von den beiden jedoch keine Notiz. Ob es ihm gelang rechtzeitig vom Todesstern zu fliehen, ist unbekannt.

Quellen[Bearbeiten]