Lerr Duvat

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Duvat.jpg
Lerr Duvat
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Hautfarbe:

Hell

Haarfarbe:

Braun

Biografische Informationen
Todesdatum:

4 NSY

Beruf/Tätigkeit:

Flottenoffizier

Dienstgrad:

Kapitän

Einsätze:

Operation Asche

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Lerr Duvat war ein imperialer Flottenoffizier. Duvat war Kapitän des Sternenzerstörers Torment.

Biografie[Bearbeiten]

Lerr Duvat war Kapitän der Torment, als sich einige Tage nach der Schlacht von Endor die Imperiale Flotte zerstreute, da nach dem Tod des Imperators Palpatine und der Zerstörung des zweiten Todessterns die Kommandostrukturen zusammengebrochen waren. Zu dieser Zeit empfing er auf der Torment einen Gesandten, welcher eine Nachricht vom toten Imperator überbrachte, derzufolge Duvat für die Operation Asche auserwählt worden war und den Planeten Naboo zerstören sollte. Duvat befolgte den Befehl des Gesandten und begab sich mit der Torment nach Naboo, wo sie Klimaumwandler einsetzten, um den Planeten zu zerstören. Die Ausführung der Operation wurde jedoch gestört und schließlich vereitelt, als eine eintreffende Kampfgruppe der Rebellen sein Schiff zerstörte. Duvat kam dabei ums Leben.

Quellen[Bearbeiten]